Spitz- und Wirsingkohl Hackpfanne

Spitz-wirsingkohl-pfanne
Print Friendly, PDF & Email

Diese Zutaten brauchst Du:

Für 2 Personen

  • 1 Kopf Spitzkohl
  • 1 Kopf Wirsingkohl
  • ca. 200 Gramm Champignons (braun)
  • 1 Zwiebel (mittelgroß)
  • ca. 500 Gramm Rinderhack (kann auch Schwein oder gemischt sein)
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • Öl
  • ½ Tasse Wasser
  • 200 gr. Sahne
  • 1 Dose Crème fraîche

Anleitung

Vorbereitung (Zeit ca. 5-10 min.)
  1. Spitzkohl und Wirsingkohl viertel und den Strunk in der Mitte rausschneiden. Dann Kohl in feine streifen schneiden. Champignons reinigen / bürsten und dann vierteln. Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  2. Pfanne mit ein wenig Öl aufsetzen.
Anbraten / Kochen (zeit ca. 30 min.)
  1. Die Zwiebeln mit dem Knoblauch in die heisse Pfanne und kurz glasig anbraten. Dann das Hackfleisch rein, Senf und nach Belieben ein wenig Salz und Pfeffer schon mal hinzugeben und anbraten.
  2. Gerne ein wenig schärfer anbraten (nicht anbrennen) damit das Gemüse den Geschmack kräftiger annimmt.
  3. Die Champignons hinzugeben und kurz mit anbraten.
  4. Dann nach und nach den Kohl (Spitz und Wirsing) mit in die Pfanne unterrühren und anbraten, was ca. 10 min. dauert.
  5. Sobald alles untergerührt ist und der Kohl glasig und geschrumpft ist, ein Wasser hinzugeben und ca. 5 min köcheln lassen und zwischendurch immer mal umrühren.
  6. Nun kommt der Muskat, Sahne und Crème fraîche hinzu. Gut umrühren und bereits jetzt abschmecken und ggf. nach Belieben nachwürzen.
  7. Ca. 5 min. bei mittlere Hitze weiter köcheln, bis die Sahne leicht schwindet.
  8. Servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend