Pilz-Puten-Spinatschnitzel

Spinat-Putenschnitzel
Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

für 2 Personen:

  • ca. 350g Putenschnitzel
  • 400g braune Champions
  • 100g Spinat (in dem Fall TK)
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 200 g geriebener Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Muskatnuss
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • Öl

So wird es gemacht

Vorbereitung (ca. 5 min)

  1. Putenschnitzel waschen und von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver bestreuen.
  2. Champignons bürsten / waschen und vierteln.
  3. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  4. Knoblauchzehe schälen und eine Hälfte in kleine Würfel schneiden.
  5. Spinat bei leichter Hitze abtauen.
  6. Backofen bei 200° vorheizen.
  7. 2 Pfannen mit Öl bei starker Hitze heiß werden lassen.

Zubereitung (ca. 20 min)

  1. Die Champignons mit den Zwiebel in einer heißen Pfanne mit ein wenig Salz und Pfeffer für ca. 3-5 min anbraten.
  2. Die Putenschnitzel von beiden Seiten je ca. 3 min scharf anbraten.
  3. In den aufgetauten mit Muskatnuss und dem Knoblauch würzen und ca. 2-3 min weiter erhitzen.
  4. In unserem Fall haben wir nun eine Auflaufform genommen und darin als erstes das Putenschnitzel hinein gelegt.
  5. Darauf wird nun der Spinat verteilt.
  6. Um die Schnitzel herum kommen die angebratenen Champignons.
  7. Alles mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  8. Für ca. 10 min in den Ofen, bis der Käse geschmolzen ist und leicht Farbe annimmt.

Einen guten Appetit wünscht das LowCarb360 Team


LowCarb von A-Z
[h2a]Das LowCarb E-Book – von A -Z[/h2a] Du weißt schon alles über Lowcarb? Wenn nicht, dann hol Dir jetzt unser neues LowCarb E-Book bei Digistore.
Alles erklärt von A wie Abnehmen bis Z wie Zucker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend