Low Carb Pizza

blumenkohl-brokkoliauflauf
Print Friendly, PDF & Email

Zutaten für Low Carb Pizza mit Salami und Thunfisch

Hinweis: Bilder und Anleitung weiter runter scrollen

für 2-4 Personen in ca. 45 min

  • 180 g Frischkäse
  • 250 g geriebener Käse
  • 4 (M) Eier
  • 100 g Edamer, gerieben
  • 50 g Tomatensoße mit Stücken
  • 1 Spitzpaprika
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 150 g Salami
  • 100 g Thunfisch
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung Low Carb Pizza (ca. 25-30 min)

  1. Backofen bei 200° C vorheizen.
  2. Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Schnittlauch waschen und klein hacken.
  4. Eier, Frischkäse, Schnittlauch und eine Priese Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen gut verrühren, so dass eine gleichmäßige Masse entsteht.
  5. Die 250 g geriebener Käse mit unter die Masse rühren.
  6. Den leicht flüssigen Teig auf dem Backblech gleichmäßig verteilen und für ca. 20 min in den Backofen.
  7. Die Paprika waschen und in feine Streifen schneiden.
  8. Knoblauchzehe schälen und in ganz kleine Würfel schneiden oder durch eine Presse drücken.
  9. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und diese dann halbieren.

Zubereitung Low Carb Pizza (ca. 15 min):

  1. Den goldbraun gewordenen Pizzaboden aus dem Ofen nehmen und leicht (3 min) abkühlen lassen.
  2. Den Boden mit der Tomatensoße gleichmäßig bestreichen.
  3. Zwiebel, Paprika, Knoblauch als 2. Schicht verteilen.
  4. z.B. je eine Hälfte der Pizza (Menge nach Belieben) mit Salami und Thunfisch belegen.
  5. Den geriebenen Edamer Käse nun nur noch verteilen und für 10-12 min Backofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend