Frischer Spargel mit Ei und Kalbsfiletspitzen

spargel-filetspitzen
Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

Für: 2 Personen

  • 300 g Kalbsfilet
  • 500 g Spargel (weiss)
  • ½ Zwiebel
  • 5 M Eier
  • 250 g Butter
  • 2 Tl Zitronensaft
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • ½ Tl Zucker

Anleitung

Vorbereitung (5 min):

  1. Spargel schälen und die unteren Enden abschneiden.
  2. Kalbsfilet in feine Streifen schneiden.
  3. Auf einem Teller Filetstreifen mit ein wenig Salz, Pfeffer, Paprikapulver und 1 Tl Öl marinieren.
  4. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
  5. großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen.
  6. kleinen Topf Wasser zum kochen bringen.
  7. Pfanne mit Öl aufsetzen.

Zubereitung (ca. 35 min):

  1. Eier ca. 5-6 min in dem kleinen Topf mit Wasser kochen und beiseite stellen.
  2. Spargel für ca. 10 min in den großen Topf mit dem Salzwasser kochen lassen.
  3. Kalbsfilet in die heisse Pfanne und ca. 3-4 min scharf anbraten und Pfanne dann beiseite und ca. 3 min in der Pfanne ruhen lassen.
  4. Währenddessen die Sauce Hollandaise zubereiten. In dem Fall eine schnelle Variante mit dem Mixer.
  5. Vorab kurz die Butter in einem Topf zum schmelzen bringen (Wichtig: Nicht kochen oder braten lassen!!!)
  6. Eier voneinander trennen und das Eigelb in einen Hohen Becher mit ein wenig Salz, Pfeffer, dem Zucker und der Zitrone geben. Den Mixstab von unten im Becher immer ganz langsam hochziehen und dabei nach und nach die Butter langsam hinzugeben.
  7. Das gekochte Ei nun noch schälen und halbieren.
  8. Anrichten und servieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend