Curry-Hähnchen auf grünem Spargel

Zutaten für Curry-Hähnchen auf grünem Spargel

für 2 Personen

  • 300 g Hähnchenbrust
  • 12-16 Stangen dünner grüner Spargel
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1/4 Zitrone
  • 100 g Sahne
  • 1/4 Tl Muskatnuss
  • 1 Tl Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver





Vorbereitung (ca. 5 min):

  1. Hähnchenbrust waschen und in Würfel schneiden.
  2. Spargel waschen und die Enden unten abschneiden (bei Belieben schälen, muss aber nicht zwingend bei grünem Spargel sein).
  3. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  4. Muskatnuss auf raspeln.
  5. 2 Pfannen mit ein wenig Öl aufsetzen.





Zubereitung (ca. 12-15 min)

  1. In die eine Pfanne erst die Zwiebel glasig anbraten und dann das Hähnchen mit ein wenig Salz, Pfeffer und Paprika hinzugeben und ca. 4 min scharf anbraten.
  2. Die Herdplatte auf geringe Stufe bringen, Sahne und Curry hinzugeben und für ca. 5 min köcheln lassen.
  3. Zwischenzeitlich die Spargelstangen mit Zitrone, Muskatnuss, Salz und Pfeffer einreiben und für ca. 2-4 min in der anderen heißen Pfanne scharf anbraten.
  4. Das Curry-Hähnchen nochmal nach Belieben mit Salz und Pfeffer ggf. abschmecken.
Print Friendly

Eine Idee zu “Curry-Hähnchen auf grünem Spargel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend