Bohnenspinat-Salat mit Spiegelei

Zutaten

für 2 Personen:

  • 300 g Brechbohnen
  • 400 g Blattspinat
  • 4 Eier (M)
  • 1/2 Bund Lauchzwiebel
  • 100 g Putenbrust (oder Schinken)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Tl Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer




So wird es gemacht

Vorbereitung (5 min):

  1. Blattspinat waschen und Stengel abschneiden.
  2. Brechbohnen waschen, auf beiden Seiten die Enden abschneiden und halbieren.
  3. Lauchzwiebel waschen und in Ringe schneiden.
  4. Knoblauch schälen und in Würfel schneiden.
  5. Muskatnuss reiben.
  6. 2 Töpfe mit Salzwasser zum Kochen bringen.

Zubereitung (ca. 20 min):

  1. Spinat und Bohnen in je einen Topf kochendes Salzwasser geben.
  2. Spinat für ca. 3-5 min kochen, in einem Sieb abgiessen und kurz abschrecken.
  3. Bohnen für ca. 10 min weiter kochen.
  4. In einer Pfanne mit ein wenig Öl die 1/2 Lauchzwiebel, 1/2 Knoblauch, Muskatnuss und Spinat und bei mittlerer Hitze 3 min anbraten.
  5. Zwischenzeitlich die Brechbohnen abgiessen und in dem Topf mit Rest Lauchzwiebel, Knoblauch in der Putenbrust für ca. 3 min anbraten.
  6. Beides nun nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Zu guter Letzt nun in eine Pfanne mit ein wenig Öl die Eier reinschlagen und mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen.

Einen guten Appetit wünscht das LowCarb360 Team


LowCarb von A-Z
[h2a]Das LowCarb E-Book – von A -Z[/h2a] Du weißt schon alles über Lowcarb? Wenn nicht, dann hol Dir jetzt unser neues LowCarb E-Book bei Digistore.
Alles erklärt von A wie Abnehmen bis Z wie Zucker.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend